Datenschutzbestimmungen

 

Wir heißen Sie auf der Website von www.realbest.de herzlich willkommen! Es ist uns wichtig, dass Sie sich bei Ihrem Besuch auf unseren Seiten wohlfühlen. Deshalb legen wir besonderen Wert darauf, Ihnen die Abläufe möglichst transparent darzustellen und Ihnen zu zeigen, dass wir datenschutzrechtliche Belange und die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen samt der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ernst nehmen. An dieser Stelle informieren wir Sie deshalb, wie und in welchem Umfang Ihre personenbezogenen Daten genutzt werden, wenn Sie unsere Seiten besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf Sie persönlich beziehen und Sie identifizieren oder identifizierbar machen, beispielsweise Ihr Name.

 

1.   Verantwortlicher

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist die realbest Germany GmbH, Grunewaldstraße 61-62, 10825 Berlin, Telefon: +49 (0)30 58 58 179-0, E-Mail: datenschutz@realbest.de, vertreten durch den Geschäftsführer Mathias Baumeister.

Wenden Sie sich gerne mit Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung unter den angegebenen Kontaktdaten an uns.

 

2.   Nutzung personenbezogener Daten

Unsere Seiten können Sie auch besuchen, ohne uns personenbezogene Daten anzugeben. Dann erhalten wir nur Übermittlungsdaten, die von Ihrem Webbrowser für den Abruf der Seite übertragen werden. Die Angabe weiterer personenbezogener Daten erfolgt immer auf freiwilliger Basis auf Grundlage Ihrer jederzeit widerruflichen Einwilligung zur Bereitstellung der von Ihnen angefragten Dienste und Leistungen. Grundsätzlich erheben wir Ihre Daten

  • für das Abonnement bzw. die Kündigung eines Newsletters,
  • sofern Sie uns über unser Kontaktformular ansprechen,
  • wenn Sie an sonstiger Stelle freiwillig Daten in ein Formular eingeben und uns übermitteln, beispielsweise zur Immobilienbewertung.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten, speichern und nutzen, soweit dies erforderlich ist, um Ihnen die Inanspruchnahme des jeweiligen Dienstes zu ermöglichen, im Rahmen dessen Sie uns Ihre Daten mitgeteilt haben. Überlassen Sie uns also bei einer Anfrage über ein Kontaktformular Ihre Daten, so werden wir diese zu dem jeweiligen Zweck erheben, speichern und verarbeiten.

Ihre Daten werden wir solange speichern, wie dies für die jeweiligen Zwecke erforderlich ist, beispielsweise bis wir Sie auf Grundlage der von Ihnen angegebenen Kontaktdaten kontaktiert haben. Im Falle einer fortgesetzten Zusammenarbeit speichern wir Ihre Daten jedenfalls für die Dauer dieser Zusammenarbeit, gegebenenfalls überdies für die Dauer einer anschließenden Abwicklung oder für die Dauer gesetzlicher Aufbewahrungsfristen.

Zur Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten sind Sie weder gesetzlich noch vertraglich verpflichtet. Einzelne Daten sind aber für einen Vertragsabschluss mit uns und für die Bereitstellung unserer Dienste und Leistungen erforderlich. Entscheiden Sie sich gegen die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten, können wir Ihnen gegenüber möglicherweise einzelne Dienste und Leistungen nicht erbringen.

 

3.   Registrierung

Sofern Sie sich für eine Registrierung bei uns entscheiden, erheben wir auf Grundlage von Art. 6 I a) (gesonderte Einwilligung) bzw. Art. 6 I b) EU-DSGVO neben Ihrer Zustimmung zu diesen Datenschutzbestimmungen sowie gegebenenfalls zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen folgende persönliche Daten:

  • Anrede
  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Passwort für das Benutzerkonto

Auf diese Daten bleibt Ihre Registrierung beschränkt, wenn Sie als privater Empfehlungsgeber eine Empfehlung abgeben.

Für eine Registrierung als Verkäufer, Käufer, Makler oder Vermittler erheben wir darüber hinaus:

  • Telefonnummer

Zusätzlich für die Registrierung als Käufer, Makler und Vermittler:

  • Adresse (Straße, Hausnummer, PLZ, Ort)

Zusätzlich für die Registrierung als Makler und Vermittler:

  • Firma
  • Sprache
  • Name des Geschäftsführers oder Inhaber der Firma
  • Land
  • Mobilnummer
  • Ort des Handelsregisters
  • HRB-Nummer

Zusätzlich für die Registrierung als Makler:

  • PLZ-Gebiet
  • Philosophie, Ausbildung und Karriere

Statt dieser zusätzlichen Angaben für Makler für die Registrierung als Vermittler:

  • Vermittlertyp

Zusätzlich für die Verifizierung als Makler oder Vermittler:

  • gewerberechtliche Zulassungen, insbesondere Erlaubnisse nach § 34c GewO

Zusätzlich für die Qualifizierung als Käufer:

  • Objektfilter (Ort, Art der Immobilie, Preisvorstellungen, Wohnfläche, Zimmer, Wohnungstyp)
  • Finanzierungsprofil (Zinsbindung, Tilgung, Eigenkapitalquote)
  • Mobilnummer und Erreichbarkeit
  • Weitere Käufer (persönliche Angaben)
  • Schufa-Eintrag
  • Geburtsdatum und Familienstand (keine Pflichtangabe)
  • Beschäftigungsverhältnis (keine Pflichtangabe)
  • Höhe des Haushaltseinkommens (keine Pflichtangabe)
  • Zustimmung zu unserer Finanzierungsrichtlinie

Sollten wir für weitere oder neue Funktionen unserer Website einmal Informationen von Ihnen benötigen, die vorstehend nicht benannt sind, so sind die benötigten Angaben durch die Funktionen und die Gestaltung unserer Website kenntlich gemacht, beispielsweise durch die Verwendung von Formularen, die diese Daten ausdrücklich bezeichnen und die Bitte um Ihre Einwilligung in deren Verarbeitung enthalten.

Wir halten für Sie unterschiedliche Wege zur Registrierung bereit: Mit Ihrer Einwilligung kann uns ein Makler oder Vermittler Ihre Daten überlassen oder Sie können sich direkt bei uns über Website, telefonisch oder auch im Rahmen von Anfragen über Websites Dritter (z.B. Immobilienplattformen) an uns wenden. In jedem Fall erhalten Sie von realbest eine E-Mail, in der Sie einen Link finden, über den Sie Ihre Registrierung bestätigen können. Eine abschließende Registrierung bei realbest erfolgt erst, wenn Sie diese Bestätigung durchgeführt haben.

 

4.   Newsletter und Mailings

Sie haben die Möglichkeit, unseren kostenlosen Newsletter zu abonnieren. Selbstverständlich können Sie diesen anonym beziehen: Es genügt die Angabe einer E-Mail-Adresse. Die Verarbeitung Ihrer elektronischen Kontaktdaten erfolgt an dieser Stelle allein auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Artikel 6 I a) DSGVO). Nach der Anmeldung zum Newsletter erhalten Sie eine E-Mail, in der wir Sie bitten, die Newsletter-Anmeldung zu bestätigen. So stellen wir sicher, dass kein Dritter missbräuchlich Ihre Daten verwendet hat. Wir löschen daher die angegebene E-Mail-Adresse, wenn die Bestätigung nicht kurzfristig erfolgt. Nach Ihrer Bestätigung erhalten Sie regelmäßig Informationen über neue Produkte und Angebote oder Aktionen. Über den Internetauftritt haben Sie die Möglichkeit, den Newsletter auch wieder abzubestellen. Des Weiteren finden Sie in jedem unserer Mailings an deren Ende einen klar bezeichneten Link, um sich direkt vom Newsletter abzumelden. Es entstehen Ihnen hierfür selbstverständlich keine Kosten. Ebenfalls können Sie uns per E-Mail unter newsletter@realbest.de oder telefonisch unter +49(0) 30 – 58 58 179 0 kontaktieren. Nach der Abmeldung von unserem Newsletter löschen wir die E-Mail-Adresse aus unserer Mailing-Liste.

Um unseren Newsletter den Interessen unserer Nutzer anzupassen, wird auf Grundlage Ihrer freiwilligen Einwilligung erfasst, auf welche Links im E-Mail-Newsletter geklickt wird. Diese Tracking-Daten werden unter Verwendung von Pseudonymen gespeichert und dienen ausschließlich der statistischen Auswertung und Themengestaltung unseres Newsletters. Sollten Sie nicht damit einverstanden sein, dass Ihr Nutzerverhalten in dieser Form erfasst und genutzt wird, um unser Angebot zu verbessern, so können Sie Ihre Einwilligung in diese Datenerhebung und -nutzung jederzeit widerrufen. Bitte beachten Sie, dass der Versand des Newsletters in diesem Fall beendet werden muss.

 

5.   Datenweitergabe an Dritte

Ihre personenbezogenen Daten geben wir nur im Rahmen unseres von Ihnen jeweils angefragten Leistungsangebots und entsprechend dieser Datenschutzbestimmungen an Dritte weiter. Zu diesen Dritten zählen unsere Kooperationspartner, nämlich Makler, Finanzierungsdienstleister und Verkäufer, die Ihre Daten erhalten für Zwecke der Werbung, der Marktforschung, der Information über Produkte und Dienstleistungen, der Zustellung von Angeboten zum Abschluss von Verträgen für Waren und Dienstleistungen oder auch für die Verwendung für einen Newsletter, der an Ihren Interessen ausgerichtet ist. Makler erhalten Ihre Daten darüber hinaus, damit sie Sie kontaktieren können, soweit Sie sich für ein Objekt besonders interessieren (z.B. wenn Sie ein Objekt unter „Meine Objekte“ speichern, für ein Objekt einen Besichtigungstermin erhalten möchten oder Sie den Maklerbutton betätigen) sowie als Betreuer eines Objektes. Soweit wir Ihre Daten an Finanzdienstleister weitergeben, werden wir ebenfalls vorher Ihre Einwilligung einholen. Insoweit werden Ihre personenbezogenen Informationen ausschließlich zur Erfüllung der Zwecke, die auf unseren Seiten beschrieben sind, verwendet, in diesem Fall z.B. die Vermittlung von Immobilienfinanzierungen und Vernetzung zu deren Anbietern.

 

6.   Nutzung von Cookies

Wenn Sie eine unserer Websites besuchen, kann es sein, dass wir Informationen in Form eines sog. “Cookie” auf Ihrem Rechner platzieren. Sofern es im Rahmen der Verwendung von Cookies und Cookie-ähnlicher Technologien zu einer Verarbeitung personenbezogener Daten kommt, erfolgt dies auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO.  Beim ersten Aufruf unserer Website erhalten Sie grundsätzlich dazu einen Hinweis. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die bei dem Besuch auf einer Website auf dem Rechner des Benutzers gespeichert werden. Sie ermöglichen uns, Sie etwa bei Ihrem nächsten Besuch automatisch wiederzuerkennen. Cookies erlauben es uns auch, eine Website Ihren Interessen anzupassen oder Ihr Kennwort zu speichern, damit Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen. Auf diesen Komfort können Sie verzichten und Einstellungen in Ihrem Internet-Browser vornehmen, die dafür sorgen, dass er Cookies von der Festplatte Ihres Rechners löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Wir bitten zu beachten, dass Ihnen in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen unserer Seiten zur Verfügung stehen.

 

7.   Facebook

Über unsere Seiten können Sie den sog. Facebook „Gefällt mir“- Button nutzen.

  • Wenn Sie den Button nicht anklicken oder nicht bei Facebook eingeloggt sind, wird auch kein Facebook-Cookie auf Ihrem Rechner platziert.
  • Klicken Sie auf den Button, dann werden Sie in einem neuen Fenster zur Anmeldung bei Facebook aufgefordert. In diesem Fall wird ein Facebook-Cookie auf Ihrem Rechner platziert.
  • Wenn Sie Facebook-Nutzer und auf Ihrem Rechner eingeloggt sind und auf den Button klicken, wird diese Information an Facebook bzw. Ihr Facebook-Profil übermittelt. Andere Facebook-Nutzer können dann sehen, dass Ihnen eine bestimmte Seite gefällt. Welche Nutzer genau diese Information bekommen, hängt davon ab, welche Privatsphäre-Einstellungen Sie auf Facebook vorgenommen haben.

Besuchen Sie eine Seite mit einem Empfehlen-Button, wird die IP-Adresse an Facebook übermittelt. Über die konkrete Verarbeitung bei Facebook können wir keine Angaben machen. Aus Datenschutzgründen wird die IP-Adresse jedoch so anonymisiert, dass keine Rückschlüsse auf den Rechner oder dessen Benutzer möglich sind. Facebook setzt Maßnahmen ein, um ein den Anforderungen der Europäischen Union genügendes Datenschutzniveau herzustellen. Auf diese haben wir naturgemäß keinen Einfluss. Weitere Informationen zu diesen Maßnahmen erhalten Sie bei Facebook unter www.facebook.com.

 

8. Tracking und Webanalysedienste

Wir nutzen unterschiedliche Dienste zum Tracking und zur Websiteanalyse, die wir Ihnen im Folgenden näher erläutern.

 

8. 1    Google Analytics

Wir nutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, die auf dem Computer des Kunden gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Kunden ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung unserer Seiten werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird die IP-Adresse des Kunden von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag von uns wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Seiten auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von dem Browser des Kunden übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Der Kunde kann die Speicherung der Cookies auch bereits durch eine entsprechende Einstellung seiner Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall bzw. ohne Ihre freiwillige und jederzeit widerrufliche Einwilligung in die Cookie-Nutzung gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Seite vollumfänglich genutzt werden können. Weitere Informationen hierzu sowie zu den von Google eingehaltenen Selbstregulierungsverpflichtungen einschließlich des EU-US Privacy Shield Abkommens sind bei Google abrufbar (siehe www.google.de). Google Analytics wurde auf unseren Seiten um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert, um sicherzustellen, dass von Google Analytics IP-Adressen nur anonymisiert erfasst werden.

 

8.2     Adwords

Wir nutzen Google AdWords, ein Online-Werbeprogramm von Google. Google AdWords ist ein Dienst zur Internetwerbung, der es Werbetreibenden gestattet, sowohl Anzeigen in den Suchmaschinenergebnissen von Google als auch im Google-Werbenetzwerk zu schalten.

Mit der Remarketing-Funktion können wir Ihnen auf Google Suchergebnisseiten und anderen Websites innerhalb des Google Displaynetzwerks auf Ihren Interessen basierende Werbeanzeigen präsentieren. Dafür wird Ihre Interaktion auf unserer Website analysiert, z.B. für welche Angebote Sie sich interessiert haben, um Ihnen auch nach dem Besuch unserer Website auf anderen Seiten zielgerichtete Werbung anzeigen zu können. Hierfür verwendet Google Cookies. Nähere Informationen zu Google Remarketing sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: http://www.google.com/privacy/ads/.

Darüber hinaus verwenden wir das sog. Conversion Tracking. Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ebenfalls ein Cookie auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung. Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookie gewonnen werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben.

Sie können der Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Darüber hinaus können Sie interessenbezogene Anzeigen auf Google sowie interessenbezogene Google Anzeigen im Web (innerhalb des Google Displaynetzwerks) in Ihrem Browser deaktivieren, indem Sie unter http://www.google.de/settings/ads die Schaltfläche „Aus“ aktivieren oder die Deaktivierung unter http://www.aboutads.info/choices/ vornehmen. Weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Einstellungsmöglichkeiten und dem Datenschutz bei Google finden Sie unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/?fg=1.

 

8.3     DoubleClick

Doubleclick ist ein Service von Google. Doubleclick verwendet Cookies um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Dabei wird überprüft, welche Anzeigen in Ihrem Browser eingeblendet wurden und welche Anzeigen aufgerufen wurden. Die hierbei eingesetzten Cookies enthalten keine personenbezogenen Informationen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch die Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseiten bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern: https://www.google.com/settings/ads/onweb.

 

8.4     Bing Ads

Wir nutzen Bing Ads, ein Online-Werbeprogramm von Microsoft. Bing Ads ist ein Dienst zur Internetwerbung, der es Werbetreibenden gestattet, Anzeigen in den Suchmaschinenergebnissen von Bings als auch im Bing-Werbenetzwerk zu schalten.

Auf unserer Webseite verwenden wir Cookies von Bing Ads womit Daten erhoben und gespeichert werden, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Dieser Dienst ermöglicht es uns, Ihre Aktivitäten auf unserer Website nachzuverfolgen, wenn diese über Anzeigen von Bing Ads auf unsere Website gelangt sind. Gelangen Sie über eine solche Anzeige auf unsere Website, wird auf Ihren Computer ein Cookie gesetzt. Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten sowie die Verarbeitung dieser Daten verhindern, indem Sie das Setzen von Cookies deaktivieren. Dadurch kann unter Umständen die Funktionalität der Website eingeschränkt werden. Die Möglichkeit zum Widerspruch finden Sie zudem unter https://advertise.bingads.microsoft.com/en-us/resources/policies/personalized-ads. Nähere Informationen finden Sie unter https://help.bingads.microsoft.com/#apex/3/de/53056/2 sowie https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement.

 

8.5     Outbrain

Wir nutzen Amplify, ein Online-Werbeprogramm von Outbrain. Amplify Outbrain ist ein Dienst zur Internetwerbung, der es Werbetreibenden gestattet, Anzeigen in den redaktionell aufbereiteten Artikeln im Outbrain-Werbenetzwerk zu schalten.

Auf unserer Webseite verwenden wir Cookies von Amplify Outbrain, womit Daten erhoben und gespeichert werden, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Dieser Dienst ermöglicht es uns, Ihre Aktivitäten auf unserer Website nachzuverfolgen, wenn diese über Anzeigen von Amplify Outbrain auf unsere Website gelangt sind. Gelangen Sie über eine solche Anzeige auf unsere Website, wird auf Ihren Computer ein Cookie gesetzt.

Bei den von Amplify Outbrain erfassten Daten handelt es sich um: Geräte-Quelle, Browser-Typ sowie die anonymisierte IP-Adresse des Nutzers. Zur Anonymisierung der IP-Adresse wird das letzte Oktett der IP-Adresse entfernt. Weitere Informationen zum Datenschutz von Amplify Outbrain finden Sie unter http://www.outbrain.com/de/legal/privacy. Sie können jederzeit dem Tracking zur Anzeige interessenbasierter Empfehlungen widersprechen; klicken Sie dazu auf das Feld „Ablehnen“ (Opt-out) unter der Datenschutzerklärung von Amplify Outbrain, abrufbar unter http://www.outbrain.com/de/legal/privacy.

 

8.6     LiquidM

Wir nutzen LiquidM, ein Online-Werbeprogramm der LiquidM Technologie GmbH. Liquid ist ein Dienst zur Internetwerbung, der es Werbetreibenden gestattet, Anzeigen in den redaktionell aufbereiteten Artikeln im LiquidM-Werbenetzwerk zu schalten.

Auf unserer Webseite verwenden wir Cookies von LiquidM, womit Daten erhoben und gespeichert werden, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Dieser Dienst ermöglicht es uns, Ihre Aktivitäten auf unserer Website nachzuverfolgen, wenn diese über Anzeigen von LiquidM auf unsere Website gelangt sind. Gelangen Sie über eine solche Anzeige auf unsere Website, wird auf Ihren Computer ein Cookie gesetzt.

Weitere Informationen zum Datenschutz von LiquidM finden Sie unter https://liquidm.com/privacy-policy/. Sie können der Verarbeitung von Daten jederzeit widersprechen; klicken Sie dazu auf das Feld  (Opt-out) unter dem vorstehenden Link.

 

8.7     Taboola

Wir nutzen Taboola, ein Online-Werbeprogramm der Tabool Inc. Taboola ist ein Dienst zur Internetwerbung, der es Werbetreibenden gestattet, Anzeigen in den redaktionell aufbereiteten Artikeln im Taboola-Werbenetzwerk zu schalten.

Auf unserer Webseite verwenden wir Cookies von Taboola, womit Daten erhoben und gespeichert werden, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Dieser Dienst ermöglicht es uns, Ihre Aktivitäten auf unserer Website nachzuverfolgen, wenn diese über Anzeigen von Taboola auf unsere Website gelangt sind. Gelangen Sie über eine solche Anzeige auf unsere Website, wird auf Ihren Computer ein Cookie gesetzt.

Weiterführende Informationen zu Taboola und zur Möglichkeit der Deaktivierung des eingesetzten Tools finden Sie unter https://www.taboola.com/privacy-policy.

 

8.8     Clickmeter

Wir nutzen Clickmeter, einen Webanalysedienst der Positive ADV Srl SU („Clickmeter“). Clickmeter verwendet Cookies, die auf dem Computer des Kunden gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Kunden ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung unserer Seiten werden in der Regel an einen Server von Clickmeter übertragen und dort gespeichert. Die IP-Adresse des Kunden wird von Clickmeter innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt und somit anonymisiert. Im Auftrag von uns wird Clickmeter diese Informationen benutzen, um die Nutzung unserer Seiten auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen. Der Kunde kann der Speicherung der Cookies auch bereits durch eine entsprechende Einstellung seiner Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall bzw. ohne Ihre freiwillige und jederzeit widerrufliche Einwilligung in die Cookie-Nutzung gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Seite vollumfänglich genutzt werden können.

 

8.9      Hotjar

Wir verwenden den Webanalysedienst Hotjar der Hotjar Ltd. Damit lassen sich Bewegungen auf Websites nachvollziehen. Weiterhin ist es mithilfe des Tools auch möglich, Feedback direkt von den Nutzern der Website einzuholen. Auf diese Weise erlangen wir wertvolle Informationen, um unsere Websites noch schneller und kundenfreundlicher zu gestalten. Den Einsatz des Tools Hotjar können Sie in Ihrem Browser unterbinden oder Sie besuchen https://www.hotjar.com/legal/compliance/opt-out, Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.hotjar.com
sowie unter https://www.hotjar.com/privacy.

 

8.10    VWO

Wir verwenden Visual Website Optimizer („VWO“) von Wingify, mit dessen Hilfe wir über Tests nachvollziehen können, wie sich verschiedene Änderungen einer Website auswirken (z.B. Veränderungen der Eingabefelder, des Designs, etc.).
Für diese Testzwecke werden Cookies auf den Geräten der Nutzer abgelegt. Dabei werden nur pseudonyme Daten der Nutzer verarbeitet. Weitere Informationen finden SIe auf der Datenschutzerklärung von Visual Website Optimizer: https://vwo.com/privacy-policy/.
Falls Sie nicht möchten, dass der Visual Website Optimizer Ihr Nutzungsverhalten erfasst, können sie mit Hilfe dieses Links der Datenerfassung widersprechen: https://vwo.com/opt-out/ bzw. unter https://www.realbest.de/?optimizely_opt_out=true.

 

8.11    Optimizely

Wir nutzen Optimizely, einen Webanalysedienst der Optimizely, Inc. Um unsere Webangebote kontinuierlich zu verbessern, führen wir Tests an einzelnen Seiten durch.

Sie können der Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Sie können Optimizely deaktivieren, indem Sie der Anleitung auf folgender Seite folgen: https://www.optimizely.com/de/legal/opt-out bzw. unter https://www.realbest.de/?optimizely_opt_out=true.

 

9.        Userlike Chat

Wir verwenden die Live Chat Software von der Userlike UG (haftungsbeschränkt), einer Software die es Ihnen als Nutzer unserer Website ermöglicht per Tastatur direkte Unterhaltungen mit unserer Service-Abteilung zu führen. Userlike erhebt keine personenbezogenen Daten wie die IP-Adresse. Ferner werden Browser-User-Agent, Referrer und Seitenbesuche nicht gemessen. Um die Funktionalität der Software zu gewährleisten, speichert Userlike in Ihrem Browser einen (ersten) Cookie für den Applikationstatus. Er enthält die Session-ID sowie Chat-Statistiken. Dieser Cookie wird am Ende der Browser-Session gelöscht. Damit Sie bei der Rückkehr auf unsere Webseite identifiziert werden können, speichert Userlike in Ihrem Browser einen zweiten Cookie mit Nutzerinformationen. Sie können jeweils eine individuelle User-ID, Namen des Endnutzers, E-Mail-Adresse und die Anzahl der Besuche enthalten. Dieser Cookie wird standardmäßig für 30 Tage gespeichert und verfällt danach. Sie können der Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software von vornherein verhindern. Alle personenbezogenen Daten wie die Chat-Transkripte, die auf Seiten von Userlike gespeichert werden, befinden sich auf Servern mit dem Standort Deutschland. Die Chat-Transkripte spiegeln den Verlauf des Chats dar, in dem auch personenbezogene Daten anfallen. Standardmäßig werden Chat-Transkripte nach 30 Tagen gelöscht. Auf Anfrage löschen wir aus Ihren Chat erhobenen Transkripte auch vor dieser Frist.

 

10.  Urheberrecht

Die Marken, Zeichen und sonstigen gewerblichen Schutzrechte auf unserem Internetauftritt unterliegen, soweit nicht etwas anderes angegeben ist, dem Urheberrecht und sind durch dieses geschützt. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.

 

11.  Sicherheit

Wir legen sehr großen Wert auf die größtmögliche Sicherheit unseres Systems und setzen moderne Datenspeicherungs- und Sicherheitstechniken ein, etwa Antivirensoftware oder eine Firewall. Selbstverständlich werden unsere Sicherheitsmaßnahmen entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Wir weisen dennoch darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

12.   Rechtsgrundlagen

Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten wir, soweit nicht etwas anderes in dieser Datenschutzerklärung angegeben ist, auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO, wenn Sie hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben. Das ist beispielsweise der Fall, wenn Sie uns über unser Kontaktformular ansprechen. Auch im Fall der Registrierung bitten wir Sie um Ihre Einwilligung.

Sofern Sie mit uns einen Vertrag abschließen, verarbeiten wir Ihre Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO zur Erfüllung dieses Vertrags. Sie können mit uns beispielsweise als Kaufinteressent einen Maklervertrag abschließen.

Sollten wir zwingende gesetzliche Anforderungen oder sonstige rechtliche Verpflichtungen unter Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfüllen müssen, verarbeiten wir Ihre Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO.

Im Übrigen verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an der Bereitstellung unserer Homepage und Offerierung unserer Dienste und Leistungen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Hierunter fällt die Verarbeitung von zum Abruf unserer Homepage technisch erforderlichen Übermittlungsdaten, soweit diese personenbezogene Daten darstellen sollten sowie die Nutzung der Dienste unter Ziffer 8.

 

13.  Ihre Rechte

Ihnen stehen auf Grundlage des Datenschutzrechts verschiedene Rechte gegenüber uns zu. Auf Antrag erhalten Sie Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten oder speichern. Weiterhin haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie das Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Zudem stehen Ihnen Rechte auf Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch gegen die Verarbeitung sowie auf Datenübertragbarkeit zu. Ihre uns freiwillig erteilten und von uns protokollierten Einwilligungen können Sie jederzeit bei uns erfragen und widerrufen, ohne dass hierdurch die Rechtmäßigkeit der aufgrund einer Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Sie haben zudem ein Beschwerderecht gegenüber der zuständigen Aufsichtsbehörde. In Berlin ist dies die Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Maja Smoltczyk, Friedrichstr. 219, 10969 Berlin, Telefon: +49 (0)30 13889-0, Email: mailbox@datenschutz-berlin.de.