Hotel 4 Sterne 8%er mit besten Empfehlungen, voll saniert + genehmigt. Erweiterungsbau 40% Förderung

Objekt-ID: BIE11HOTM
Verfügbar

Mehrfamilienhaus,
02826 Görlitz

Kaufpreis 2.250.000 €
Finanzierungsrate 5.003 €
Wohnfläche 1.500 qm
Grundstücksfläche 993 qm
Zimmer 32

Beschreibung

Innerhalb der letzten 20 Jahre hat sich das 4-Sterne Hotel als eines der führenden Hotels in der Stadt etabliert. Um zum einen der steigenden Nachfrage gerecht zu werden und zum anderen die Zielgruppe ausbauen zu können, ist ein zusätzlicher Neubau zur Erweiterung des Unternehmens um 47 Zimmer (37 DZ und 10 Suiten) und Dach-Spa-Landschaft geplant. Für eine Hotelerweiterung liegt eine positive Bauvoranfrage mit 40% Förderung der Baukosten vor. Mit diesem Neubau hat das Hotel ein einzigartiges Alleinstellungsmerkmal! Denn es gibt in ganz Görlitz kein Hotel mit Spa-Wellness-Landschaft und auch kein barrierefreies Hotel!

+ 32 Zimmer
+ 47 Zimmer Neubau
+ 60 Betten
+ 94 Betten Neubau
+ Lukrativer Hotelbetrieb
+ Neuwertige Ausstattung
+ Restaurant
+ Clubraum
+ Große Keller/Tanzbar
+ Wellnessbereich
+ Parkplätze für Hotelgäste
+ Wellnessbereich
+ Guter baulicher Zustand
+ Keinerlei Renovierungsstau
+ Übergabe erfolgt schlüsselfertig
+ 40% Förderung (2,2 Mio.) für 5,5 Mio. Erweiterungsbau

Insgesamt wird das Unternehmen über 47 Zimmer, welche sich in 37 Doppelzimmer und 10 Suiten gliedern, verfügen. Die Größen der Zimmer betragen inkl. Nasszelle von ca. 22,8 m² bis ca. 34,1 m². Die Größen der Suiten liegen zwischen ca. 41,5 m² und ca. 48,2 m² und entsprechen den vorgegebenen Richtgrößen für die Klassifizierung. Bei der Ausstattung der Zimmer wird auf hochwertige Materialien und ein modernes Raumkonzept großen Wert gelegt. Dies soll allerdings dem Wohlfühlcharakter eines jeden Zimmers nicht im Geringsten im Wege stehen.

Der Hotelneubau wird sich auf dem Nachbargrundstück des bestehenden Hotels befinden. Geplant ist ein komplett barrierefreies Designhotel entstehen zu lassen. Mit einem Wellness- und Saunabereich wird die Saisonverlängerung angestrebt. Die komplette Barrierefreiheit ermöglicht es sowohl, älteren Menschen als auch Menschen mit Handicap sich frei zu bewegen. Ebenso wird das Hotel kleinen Gruppenreisen die Möglichkeit zur Übernachtung bieten. Der Neubau ist funktionell und wirtschaftlich als unabhängig zu betrachten, gleichwohl ist ein Übergang zum bestehenden Hotel geplant. Im Erdgeschoss befindet sich der Empfang mit einer kleinen Lounge und dem angeschlossenem Restaurant. Zusätzlich entsteht ein Multifunktionsraum, welcher vielseitig als Veranstaltungs-, Tagungs- oder Seminarraum genutzt werden kann. Der „hängende Garten“ an der Seitenwand des Treppenhauses soll im Lichtraum der Geschosse für zusätzliche Wohlfühlatmosphäre sorgen. Das Dachgeschoss wird eines der Highlights des Neubaus. Hier werden Terrassenflächen sowie ein verglaster Flachtrakt für die geplanten Saunen und Behandlungsräume entstehen. Die Verpflegung der zusätzlichen Hotelgäste wird in einem neu geschaffenen Restaurant im Erdgeschoss des Hotelneubaus erfolgen. Um wirtschaftlich rentabel zu bleiben und dem aktuellen Kundenklientel zu entsprechen wird dabei eine Klassifizierung von 4 Sternen nach den Vorgaben der Deutschen Hotelklassifizierung angestrebt. Zusätzliche Klassifizierungen und Qualitätssiegel sind angestrebt und werden geprüft.

Förderungsoption: 5,54 Mio. Projekterweiterung mit 40% Förderung und bestehendem Businessplan. Später als altersgerechtes Wohnen umnutzbar. Davon förderfähig: 2.188.732 €.

Ausstattung

  • vermietet
  • Anzahl Sitzplätze: 60
  • Balkon, Terrasse, Wintergarten
  • Dielenboden, Fliesenboden, Holzdielen, einboden
  • Holzfenster
  • Bar, Gastterrasse, Hotelrestaurant
  • voll unterkellert
  • DSL-Anschluss
  • Kabelanschluss
  • Sauna, Wellnessbereich
  • gehoben, gepflegt, luxuriös, renoviert, saniert
  • 30 Stellplätze
  • Personenaufzug
  • Empfang
  • Blockheizkraftwerk, Gas
  • Fußbodenheizung, Zentralheizung

Art der gesuchten ImmobilieMehrfamilienhaus
Baujahr2019
Kaufpreis/m²1.500 €
ObjektzustandGepflegt
Bezugsfrei?Nein
Anzahl Etagen4
Zimmer32
Fußbodenbelag Wohnzimmer Kunststoff/PVC
SaunaJa
Provision für Käufer (inkl. Mwst.)5,95 %
WintergartenJa
Badezimmer mit Fenster
Dusche , Wanne , mehr als 1 Bad , separates Gäste-WC
KellerVoll unterkellert
Balkon/TerrasseÜber 10 m²
PersonenaufzugJa
HeizungsartZentralheizung
Stellplatz(Stellplätze)30
FensterIsolierverglasung
DachausbauVoll ausgebaut
DacheindeckungDachziegel
Standard der AußenanlagenÜblich
Fassade, Außenwände überwiegend gedämmtJa

Bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages fällt eine Maklerprovision für den Käufer in Höhe von 5,95 % des Kaufpreises inkl. der gesetzlichen MwSt. von 19 % an.

Bitte beachten Sie, dass die realbest Germany GmbH auch für den/die Verkäufer(in) provisionspflichtig tätig ist.

Energieausweis

Dieses Gebäude unterliegt nicht der Energieausweispflicht.

Grundriss

Finanzierungsberechnung

Kaufpreis2.250.000 €
+ Kaufnebenkosten 11,45 % 257.625 €
Grunderwerbssteuer 3,50 % 78.750 €
Notarkosten, Kosten für Grundbucheintrag 2,00 % 45.000 €
Maklerprovision inkl. MwSt. 5,95 % 133.875 €
Gesamtkosten des Käufers2.507.625 €
- Eigenkapital
752.288
Tilgung & Zinsbindung
Anfängliche Tilgung pro Jahr
2 %
Zinsbindung in Jahren
10
1,42 % Sollzins
1,44 % Effektiver Jahreszins
5.003 € Geschätzte Monatsrate
1.755.338 € Finanzierungsbedarf

Bitte konkretisieren Sie die Finanzierung mit Ihrem Finanzierungsberater und lassen sich die aktuellen Fördermöglichkeiten der KfW-Förderbank berücksichtigen. Angezeigte Sollzinsen dienen nur als Beispiel und stellen kein Angebot im Sinne der Verbraucherkreditrichtlinie (VKR) und/oder der Preisangabenverordnung (PAngV) dar.

Melden Siesich bitte zunächst an und qualifizieren Sie anschließend Ihr Immobiliengesuch bevor Sie ein Finanzierungsangebot anfordern können.

Ähnliche Immobilien zum Kauf

Umgebungskarte

Mehrfamilienhaus 02826 Görlitz

Bitte kontaktieren Sie den Makler, um die vollständige Adresse zu diesem Objekt zu erfahren.

Lagebeschreibung

Hervorragend, zentrumsnah, Anbindung an Straßenbahn, Bus und Bahn fußläufig.

Görlitz ist die östlichste Stadt Deutschlands, Kreisstadt des Landkreises Görlitz und größte Stadt der Oberlausitz. Die Stadt liegt an der Lausitzer Neiße, die dort seit 1945 die Grenze zu Polen bildet. Mit seinen mehr als 4 000 denkmalgeschützten Objekten verfügt diese Stadt über eine geschlossene Architekturgeschichte. Die Stadt Görlitz besitzt damit ein einmaliges städtisches Flächendenkmal und zählt zu den Perlen der Architektur im Zentrum Europas. Aufgrund der Komplexität von Geschichte und Architektur in dieser Stadt steht im Zentrum aller Aufgaben, die einmalige Chance zu nutzen, “Geschichte zum Anfassen für unsere Urenkel zu schaffen”. AUF DEN SPUREN DER STEINE DURCH DIE STADT Hier in Görlitz steht die größte fünfschiffige Hallenkirche Sachsens. Eng damit verknüpft, im Abstand von 1000 Schritten, findet der Gast das originalgetreueste Hl. Grab der Welt, im maurisch-gotischen Stil. Die Anlage ist eingebettet im ältesten Kulturpark Deutschlands (1504), mit Ölberggarten und Kidrontal. Der Architekturgeschichte folgend, befindet sich in der Altstadt das älteste bürgerliche Renaissancehaus im deutschsprachigen Raum “Der Schönhof”. Ebenso sehenswert ist eines der wertvollsten Häuser dieser Stilepoche, dessen Fassade im Sinne des Wortes als “Straßenaltar” bezeichnet werden kann. Auch die berühmten “Görlitzer Hallenhäuser” bilden in Europa ein einzigartiges Dokument bürgerlicher Wohnkultur mit Bauelementen der Spätgotik und der Renaissance. Herrliche Barockhäuser, neu restauriert, mit ihren leuchtenden symmetrischen Fassaden, laden zum Schauen und Verweilen ein. Prof. Gottfried Kiesow, Vorsitzender der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, schwärmte nach seinem ersten Besuch in der Stadt an der Neiße 1990; “Görlitz ist die schönste Stadt Deutschlands und jeder Bundesbürger sollte sie einmal gesehen und erlebt haben”. Sie ist u. a. deshalb so schön, weil hier auf relativ engem Raum eine geschlossene Architekturgeschichte existiert. Von der Romanik des Mittelalters bis zur Art Deko der Gegenwart sind alle Bauepochen vertreten.

Alle Angaben in diesem Exposé wurden nach bestem Wissen erstellt, erheben jedoch keinen Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Die Grundrisse sind nicht maßstabsgerecht und dienen lediglich der Veranschaulichung. Das vorliegende Exposé ist als unverbindliche Information zu verstehen und kann nicht als Rechtsgrundlage herangezogen werden. Rechtskräftig ist ausschließlich der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.

  • Alle Unterlagen online
  • Vollständige Kontaktdaten
  • Besichtigung mit einem Klick

Jetzt kostenlos anmelden
und Zugang zum persönlichen Exposé erhalten

Den Datenschutzbestimmungen der realbest Germany GmbH stimme ich zu.

Persönliche Daten werden höchst vertraulich behandelt

Sie sind Immobilienmakler oder Vermittler ?